Filtern nach Typ

ICLEI Kanada - Anpassungs- und Resilienzplaner

Hintergrund

ICLEI ist eine internationale Vereinigung lokaler Regierungen. Ihre Mission ist es, eine weltweite Bewegung lokaler Regierungen aufzubauen und zu unterstützen, die sich für greifbare Verbesserungen der ökologischen Nachhaltigkeit einsetzen. Die Hauptprogrammbereiche von ICLEI umfassen: Klimawandel (Milderung und Anpassung) und Biodiversität. ICLEI wurde in 1990 gegründet und ist mittlerweile der größte internationale Verband von Kommunalverwaltungen, der mehr als 1,200-Städte in über 65-Ländern vertritt. Die Anpassungsarbeiten von ICLEI konzentrieren sich auf die Bereitstellung unserer Building Adaptive and Resilient Communities-Programme und die Erstellung neuer Ressourcen und Richtliniendokumente für kanadische Kommunen. Das BARC-Programm bietet Kommunen aus ganz Kanada die Möglichkeit, Klimawandel, Gemeinschaften im Wandel: Leitfaden und Arbeitsbuch für die Anpassung des kommunalen Klimas mit Unterstützung und technischer Unterstützung von ICLEI-Mitarbeitern umzusetzen. Ziel dieser Initiative ist es, mit den lokalen Gebietskörperschaften zusammenzuarbeiten, um die Fähigkeit von Mitarbeitern und Interessengruppen zu verbessern, die lokale Anfälligkeit für den Klimawandel zu bewerten, Anpassungsstrategien effektiv umzusetzen und die Anpassungsplanung in andere Schlüsselprozesse zu integrieren. In dieser Rolle unterstützen wir Kommunen bei Initiierung, Forschung, lokaler Aktionsplanung, Umsetzung, Überwachung und Evaluierung. Darüber hinaus stellt ICLEI Canada eine Vielzahl von Ressourcen für Kommunen bereit, die sich mit der Anpassung und der kommunalen Rolle bei der Reaktion auf die Auswirkungen des Klimawandels befassen. Diese Ressourcen umfassen Toolkits und Planer, Leitfäden, Fallstudien und andere Richtliniendokumente.

Die Hauptaufgaben des Adaptation and Resilience Planners werden sich auf die Umsetzung der oben beschriebenen Initiativen konzentrieren, die sich auf das Programm Building Adaptive and Resilient Communities von ICLEI Canada beziehen.

Grundqualifikationen

• Verständnis der Auswirkungen von Anpassung und Klimawandel

• Hervorragende Schreib-, Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten

• Fähigkeit, sowohl auf Französisch als auch auf Englisch zu arbeiten

• Starke Analyse-, Forschungs- und Konzeptfähigkeiten

• Kenntnis und Erfahrung der Entscheidungsfindung und -prozesse der Kommunalverwaltung

• Fähigkeit, mit komplexen Informationen sorgfältig und genau zu arbeiten

• Fähigkeit, gelegentlich lokal, national und international zu reisen

• Verständnis des Umfelds für gemeinnützige Organisationen

• Bachelor-Abschluss in Geographie, Umweltwissenschaften, Politikwissenschaften oder verwandten Disziplinen

Wünschenswerte Qualifikationen

• Erfahrung in der Arbeit mit Nichtregierungsorganisationen (NGOs)

• Erfahrung in der Arbeit mit (oder in) Stadtverwaltungen

• Verständnis der Vulnerabilitäts- und Risikobewertungsmethoden

• Kenntnisse in Marketing- und Kommunikationsstrategien

• Nachgewiesene Talente in Marketing und Fundraising

• Diplom in Stadtplanung, Geographie, Umweltwissenschaften

Berichterstattung

Der Adaptation & Resilience Planner berichtet an den Manager, ICLEI Canada. Alle nachstehend beschriebenen Aufgaben und Verantwortlichkeiten unterliegen der Anleitung und Aufsicht des Managers, ICLEI Canada, oder eines bestimmten Mitglieds.

Aufgaben und Verantwortlichkeiten

Unterstütze ICLEI Canada in den folgenden Tätigkeitsbereichen:

• Unterstützung bei der Bereitstellung technischer und allgemeiner Unterstützung für BARC

• Unterstützung bei der Entwicklung von adaptionsbezogenen Programmen und Materialien

• Unterstützung bei der Entwicklung von Vorschlägen und Antworten auf Anfragen zur Einreichung von Vorschlägen (RFP) für ICLEI Kanada

• Unterstützung von ICLEI-Partnerschaften mit lokalen Gemeinden, die an der BARC beteiligt sind

• Unterstützung bei Marketingaktivitäten für ICLEI Canada

• Unterstützen Sie die Mitarbeiter von ICLEI-Canada bei Spendenaktionen

• Unterstützung der ICLEI-Kanada-Arbeitsplanentwicklung

• Unterstützung bei der Entwicklung von Verknüpfungen zwischen den Bereichen des Programms zur Eindämmung und Anpassung von ICLEI Canada

• Unterstützung bei der Exploration und Entwicklung neuer Projekte und bei der Projektfinanzierung

• Unterstützung der Entwicklung von Kommunikations- und verwandten Instrumenten zwischen ICLEI Canada, Mitgliedern, Programmpartnern und der Öffentlichkeit

• Erkundung und Unterstützung bei der Entwicklung neuer Finanzierungsmöglichkeiten für bestehende Programme

Gehalt

Das Gehalt für diese Position wird der Erfahrung angemessen sein.

Anmeldeverfahren

Senden Sie den Lebenslauf und die Absichtserklärung an Ewa Jackson, Manager, ICLEI Canada:

ewa.jackson@iclei.org bis Januar 30, 2015.

Übersetze diese Seite